FAHRSCHULE HÖPFLER

...so schnell

...so sicher

...so souverän

BORN TO BE WILD

Fachgerechte Zweiradausbildung

FAHRSCHULE HÖPFLER

Dein Team zum Erfolg!

Markus Höpfler 0171 48 49 285

Slide background

jetzt zum

Führerschein

anmelden!

Nicht länger träumen!

Mach jetzt deinen Schein!

Mit Spaß und Motivation

zum Führerschein

FÜHRERSCHEIN IN DEN FERIEN

Jetzt Anmelden!

Hier bist du richtig!

Pure Leidenschaft

In 14 Tagen zum Führerschein!

14 Tage Vollgas!

Mit uns mobil in die Zukunft

Intensivkurse im Angebot:

Für echte Durchstarter

Wir machen es einfach!

Mit uns mobil in die Zukunft

Freiheit schon ab 17

Erfüll dir deinen Traum!

Aktion Spaß für 2

Freunde werben & Gutschrift kassieren

25 € für jeden von Euch!

Unsere Mission: Dein Führerschein

Nicht länger träumen:

mach jetzt deinen Schein!

Starthilfe nötig?

Wir helfen dir

bei der Führerscheinfinanzierung!

Das richtige Team zur richtigen Zeit

Dein Führerschein ist unser Antrieb

Fahrspaß pur

mit Power zum Führerschein

mit Power zum Führerschein


SafetyStars: Mit Fahrschule Höpfler ins Finale!

  • Dienstag, 25. Juli 2006

Auch 2006 veranstaltete Renault mit Stern die Initiative „Deutschland sucht den SafetyStar“, in der Deutschlands beste Fahranfänger gekürt werden.
Die Fahrschule Höpfler schaffte es mittlerweile zum 3. Mal ins Halbfinale, diesmal mit Claudia Schuller (19) aus Meilenhofen.
Markus, der Chef trainierte im Vorfeld mit der ehemaligen Schülerin, nachdem sie sich in der Vorrunde, in der 10 000 Fahranfänger aus ganz Deutschland teilnahmen, für das Halbfinale in Heidelberg qualifiziert hatte.
„Schon in der Ausbildung legen wir in unserer Fahrschule besonderen Wert auf souveränes und gelassenes Fahren, was eine der Hauptvorrausetzungen für diesen Wettkampf ist. Ich melde jeden meinen Schüler an, denn allein das dabei sein ist eine Bereicherung für das weitere Fahrleben.“ erklärte der 37-jährige den besonderen Erfolg seiner Schützlinge.
Da in der Fahrschule Höpfler auch der Theorieunterricht gleichrangig mit der Praxis behandelt wird, glänzte Claudia am 25.07.2006 in Heidelberg nicht nur dort als einzige mit 0 Fehlerpunkten, sondern es gelang ihr auch die Bestzeit im Geschicklichkeitsparcours aufzustellen.
„Das wäre mir nie ohne das Üben mit Markus gelungen. Er hat mir erst gezeigt was in mir und meinem Auto steckt!“ verriet die 19-jährige stolz.
Leider reichte dies jedoch nicht aus um sich für das Finale in Berlin zu qualifizieren, doch Claudia ging als heimliche Siegerin hervor, als sie für verschiedene deutsche Zeitungen Modell stand und von diesen auch interviewt wurde.
Wir freuen uns auf nächstes Jahr wenn es wieder heißt „Deutschland sucht den SafetyStar“ und der Sieger 2007 vielleicht wieder aus unserer Umgebung und der Fahrschule Höpfler kommt.           



Filiale in Mainburg

  • Montag : 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Dienstag : 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Donnerstag : 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Bestanden


Verbinde dich mit uns